Gemeinsam in die Zukunft – Grünes Familienfest in Refrath am 5.9.

Die GRÜNEN Bergisch Gladbach laden ein zu einem Familienfestfest am Samstag, den 5. September auf dem Peter-Bürling-Platz in Refrath, zwischen 9:30 Uhr und 15 Uhr.

Den grünen Kandidat*innen für Stadtrat ist es wichtig, mit den Mitbürgern*innen zu aktuellen Themen für Refrath im Gespräch zu bleiben. Dabei wollen sie zeigen, wie öffentlicher Raum abseits von Straßenverkehr auch genutzt werden kann. Neben einem Infostand der GRÜNEN ist eine Ideenwerkstatt unter dem Motto “Mein Wunsch für Refrath” geplant. Zudem wird Bürgermeisterkandidat Frank Stein in einem Speed-Dating-Format die Refrather Kandidat*innen der Bündnis-Parteien vorstellen.

Neben der Möglichkeit zum Austausch zu politischen Themen werden verschiedene Aktionen und Workshops stattfinden. So kann man beispielsweise plastikfreies und umweltfreundliches Deodorant selbst herstellen und lernen, wie Toilettenpapierrollen zu Kressegärtchen umfunktioniert werden können. Außerdem sind der Bienenzuchtverein und die Klimafreunde mit verschiedenen Aktionen vertreten.

Im besonderen Fokus stehen an diesem Tag die Kinder. An unterschiedlichen Stationen können sich Klein und Groß spielerisch und künstlerisch betätigen und sich zu aktuellen Themen austauschen und auch gerne neue Anregungen miteinbringen.
 
 “Wir wollen die Stadtgesellschaft in Refrath stärken und auch neu zugezogene Familien die Gelegenheit bieten, in unserer Gemeinschaft einen Platz zu finden” meint Collin Eschbach, Stadtratskandidat für Lustheide, “Mit dem Familienfest möchten wir hierfür einen Raum öffnen.”

Neuste Artikel

Der Grüne Hocker

Das Rad nicht ständig neu erfinden – Bergisch Gladbach ist reif für die Verkehrswende!

Nachtflüge: Fünf vor Zwölf

Grüner Hocker: “Verkehr(t): Mobilität endlich vom Kopf auf das Rad stellen!”

Ähnliche Artikel