Grüner Hocker: “Verkehr(t): Mobilität endlich vom Kopf auf das Rad stellen!”

Die GRÜNEN in Bergisch Gladbach laden für Donnerstag, 10.09.2020, zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung zum Thema „Verkehr(t): Mobilität endlich vom Kopf auf das Rad stellen!“ ein.

Auf dem Grünen Hocker begrüßen wir mit Bernhard Werheid (Vorsitzender ADFC KV RheinBerg-Oberberg) und Arndt Klocke (MdL, Vorsitzender der grünen Landtagsfraktion, u.a. Sprecher für Verkehr, Bauen und Wohnen) zwei ausgewiesene Fachexperten zum Thema Mobilität. Im Austausch mit Maik Außendorf (Co-Spitzenkandidat der GRÜNEN GL für die Kommunalwahl 2020) wird konkret der Frage nachgegangen, wie urbane Mobilität in Bergisch Gladbach gestaltet werden soll. Wir GRÜNE streben an, dass alle am Verkehr Teilnehmenden gleichberechtigt in der Stadt mobil sein können – ob zu Fuß, mit dem Rad, dem Bus, oder dem eigenem Auto.

Zuhörer*innen vor Ort haben die Möglichkeit, einen freien Hocker auf dem Podium einzunehmen und durch eigene Fragen und Impulse den Austausch zu bereichern. Auf die Einhaltung notwendiger Hygieneregeln wird geachtet.

Die Veranstaltung am 10.09.2020 findet im Garten der Genuss Ecke Bergisch Gladbach (Hauptstrasse 214, 51456 Bergisch Gladbach) statt. Beginn ist um 19:15 Uhr, voraussichtliches Ende gegen 21:15 Uhr.


Mundschutz für Gäste obligatorisch.

Neuste Artikel

Der Grüne Hocker

Das Rad nicht ständig neu erfinden – Bergisch Gladbach ist reif für die Verkehrswende!

Nachtflüge: Fünf vor Zwölf

Gemeinsam in die Zukunft – Grünes Familienfest in Refrath am 5.9.

Ähnliche Artikel